HeuteWochenendekompl. Programm

Home

ACHTUNG!!!

LIVE-ÜBERTRAGUNG MET: DER FLIEGENDE HOLLÄNDER 

In New York beginnt die Sommerzeit in der Nacht vom 7. auf den 8. März 2020. Bei uns ist dies erst in der Nacht vom 28. auf den 29. März der Fall. In den dazwischen liegenden Wochen beträgt der Zeitunterschied daher nur fünf Stunden, statt der üblichen sechs Stunden. Leider hat es die Met versäumt, uns rechtzeitig darauf hinzuweisen.

Das heißt, dass DER FLIEGENDE HOLLÄNDER am 14.03.2020 schon um 18.00 Uhr beginnt!

Wir bedauern diese Unannehmlichkeit und bedanken uns für Ihr Verständnis.

ANKÜNDIGUNG VORVERKAUF

KEINE ZEIT ZU STERBEN

Merkt euch schon mal das Datum:

Am Donnerstag, den 27.02.2020 startet der Vorverkauf für den 25. James-Bond-Film!

MAGISCHE PREVIEW

ONWARD - KEINE HALBEN SACHEN

Die zwei Elfenbrüder Ian und Barley wollen nicht glauben, dass es keine Magie mehr auf der Welt gibt. Sie bekommen von ihrer Mutter ein Geschenk ihres verstorbenen Vaters... einen Zauberstab!

Sei bei der Preview am 01.03.2020 um 15.00 Uhr mit dabei!

Alle Infos, Trailer & Tickets:

VVK FÜR PREVIEW

DIE KÄNGURU-CHRONIKEN

Das Känguru zieht bei seinem Nachbarn, dem unterambitionierten Kleinkünstler Marc-Uwe, ein. Doch kurz darauf reißt ein rechtspopulistischer Immobilienhai die halbe Nachbarschaft ab, um mitten in Berlin-Kreuzberg das Hauptquartier der internationalen Nationalisten zu bauen. Das findet das Känguru gar nicht gut. Es ist nämlich Kommunist. (Äh ja, das hatte ich vergessen zu erwähnen.) Jedenfalls entwickelt es einen genialen Plan. Und dann noch einen, weil Marc-Uwe den ersten nicht verstanden hat. Und noch einen dritten, weil der zweite nicht funktioniert hat. Den Rest kann man sich ja denken ;-)

Seid bei der Preview am 03.03.2020 um 20.00 Uhr mit dabei

Alle Infos, Trailer & Tickets:

EXKLUSIVES EVENT

DIE GETRIEBENEN am 28. + 29.03.2020

Ein Film von Stephan Wagner nach dem gleichnamigen Bestseller von Robin Alexander.

Berlin 2015: Ein einzigartiger Einblick in die europäische Flüchtlingskrise aus der Sicht des deutschen Machtzentrums - oder Vakuums?

Angela Merkels Entscheidung im Herbst 2015, die Grenzen für Flüchtlinge zu öffnen, spaltete das Land - einige lobten die moralische Haltung, andere kritisierten den Verlust der Souveränität. Was jedoch als gut geplante Aktivität erscheint, ist in Wirklichkeit eine Politik des Durcheinanders, des Zufalls, des Versuchs und des Irrtums. Die Getriebenen ist eine Chronik der Flüchtlingskrise, die zeigt, wie die politischen Akteure getrieben werden von selbst auferlegten Zwängen und außer Kontrolle geratenen Ereignissen.

Die genauen Spielzeiten werden noch bekanntgegeben.

PROJEKT FREIHEIT - MARTIN LEONHARDT

PROJEKT FREIHEIT am 03.03.2020 um 19.30 Uhr

'Projekt Freiheit' ist ein Vortrag ohne Beginn und Ende. Er erzählt einen Lebensweg, der sich auf so vieles übertragen lässt. Er inspiriert und gibt zu denken und am Ende zeigt er, dass die große Freiheit - das Glück - oftmals viel näher liegt als man denken mag.

Der Reisevirus hatte Martin Leonhardt schon früh in seiner Jugend infiziert. Mit 19 Jahren war er zum ersten Mal mit seinem Rucksack in Asien unterwegs. Danach folgten Reisen durch Australien und Neuseeland, er lebte für viele Monate in Afrika, besuchte Kanada, die USA und bewanderte Südamerika im Alleingang von Süd bis Nord. Seine berufliche Laufbahn bescherte ihm Expeditionen in die tiefste Arktis und Antarktis.

Er war und ist auf der Suche nach der Definition von Freiheit. Hat es für jene eigentlich schon eine gegeben? Was bedeutet es frei - unabhängig zu sein? Rückblickend auf 20 Jahre erzählt der Referent seine ganz persönliche Geschichte, die ihn an den Rand des Möglichen brachte. Mehr Persönlichkeit und emotionale Nähe lässt sich nur schwerlich in einen abendfüllenden Vortrag stecken. Abgerundet wird 'Projekt Freiheit' mit spektakulären Fotografien für die Martin Leonhardt bekannt ist. Skurrile Geschichten und herzerwärmende Begegnungen bringen das Herz zum Schlagen.

Tickets sind ab sofort direkt bei uns im Kino oder unter diesem Link erhältlich.

MARKUS MAUTHE - AN DEN RÄNDERN DES HORIZONTS

GREENPEACE präsentiert: MARKUS MAUTHE - AN DEN RÄNDERN DES HORIZONTS

Seit 30 Jahren bereist der Naturfotograf Markus Mauthe die letzten Winkel der Erde fernab bekannter Reiserouten. Für sein neues Projekt in Zusammenarbeit mit der Umweltschutzorganisation Greenpeace machte er sich auf die Suche nach Menschen, die abseits unserer modernen Welt noch möglichst nahe an den Wurzeln ihrer indigenen Kulturen leben.

Für sein aktuelles Projekt war der Ausnahmefotograf drei Jahre lang auf vier Kontinenten unterwegs. Mauthes Bilder zeigen die Traditionen und Gebräuche von 22 indigenen Gemeinschaften, die in Tropenwäldern, in der Savanne, auf dem Ozean und am Nordpolarkreis zu Hause sind. Mit feinsinnigen Portraits und bildgewaltigen Momentaufnahmen vor charakteristischen Landschaften schafft er es, die individuellen Besonderheiten der indigenen Kultur herauszustellen. Im Fokus hat Mauthe dabei stets die Würde und Schönheit des Einzelnen. Herausgekommen sind Fotografien auf höchstem ästhetischem Niveau, Zeugnisse von menschlichen Begegnungen auf Augenhöhe.

Fesselnde Filmsequenzen, abenteuerliche Erfahrungen und stimmungsvolle Musikpassagen seines langjährigen Komponisten Kai Arend verdichten die Live-Show schließlich zu einem intensiven atmosphärischen Erlebnis.

Am Freitag, 6. März 2020 kommt Markus Mauthe mit der Foto-Live-Show „An den Rändern des Horizonts“ zu uns ins Alpenfilmtheater. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Eine Platzreservierung ist nicht möglich. Bei ausgelasteter Saalkapazität kein Anspruch auf Einlass.

DAVID GARRETT - UNLIMITED

DAVID GARRETT - UNLIMITED am 26.04.2020 um 17.00 Uhr

Seit über 10 Jahren begeistert Stargeiger David Garrett mit seinem Crossover-Programm aus Rock-/Popsongs und klassischer Musik ein weltweites Publikum. 24 Gold- und 16 Platin-Auszeichnungen stehen für eine einmalige musikalische Erfolgsgeschichte, die den gebürtigen Aachener rund um die Welt führt.

Sein jetzt schon legendäres Konzert 2019 vor tausenden begeisterten Fans in der historischen Kulisse der Arena in Verona ist ein musikalischer Höhepunkt seiner UNLIMITED Tour, auf der er seine Greatest Hits präsentiert.

Nun könnt ihr dieses spektakuläre Konzert bequem vom Kinosessel aus genießen!

Alle Infos, Trailer & Tickets:

13. SchulKinoWoche-Bayern

Vom 23.03.-27.03.2020 haben Schulklassen aller Jahrgangsstufen und Schularten wieder eine Woche lang die Gelegenheit, den Unterricht in den Kinosaal zu verlegen.
Das ausgesuchte Filmprogramm mit aktuellen Produktionen, Dokumentarfilmen, Animationen und Filmklassikern bietet vielseitigen und lehrplanrelevanten Stoff zur filmischen Auseinandersetzung und Förderung der Filmkompetenz von Schülerinnen und Schülern.
Das Angebot wird ergänzt durch zentrale Lehrerfortbildungen, zahlreiche KinoSeminare für Schülerinnen und Schüler sowie Unterrichtsmaterialien zur Vor- und Nachbereitung des Kinobesuchs.
Wir wünschen viel Vergnügen bei der Nutzung unserer Angebote, bei der Vorbereitung des Kinobesuchs und beim Unterricht im außergewöhnlichen Klassenzimmer 'Kino'!

Das Programm sowie Anmeldeformulare finden sie hier.

ANDRÉ RIEU: MAASTRICHT-KONZERT 2020

GEMEINSAM GLÜCKLICH!

Musik hat die magische Fähigkeit, heilende Kräfte zu entfalten und Menschen zusammenzubringen wie keine andere Kunstform. Nach seinem sehr erfolgreichen Konzert zum 70. Geburtstag im Kino lädt André Rieu Sie und Ihre Lieben zu einem spektakulären Abend voller Musik aus seiner Heimatstadt Maastricht ein.

"Gemeinsam Glücklich!" wird das musikalische Wohlfühl-Kinoevent des Jahres!

Genießen Sie am 09.08.2020 um 17.00 Uhr den bezaubernden Klang von André Rieus Violine, zusammen mit seinem unvergleichlichen Johann Strauss Orchester, Weltklasse-Sopranen und den Platin-Tenören.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

FILME IN DER ORIGINALVERSION

Aufgrund der großen Nachfrage zeigen wir seit Mai 2016 Filme in englischer Originalversion. Somit könnt ihr in Füssen ab sofort mindestens einmal im Monat einen großen Blockbuster so sehen, wie er gedreht wurde. Diejenigen unter euch, die OV´s kennen, werden bestätigen, dass es einen Film noch interessanter macht, wenn man ihn in seiner gedrehten Sprache erlebt. Nachdem OV´s sonst hauptsächlich in Großstadtkinos gespielt werden, sind wir sehr stolz darauf, euch nun auch in Füssen, zeitnah zum Bundesstart des Filmes, die großen aktuellen Filmhighlights in der englischen Originalversion präsentieren zu können. 

12.03.    THE INVISIBLE MAN


 

 

 

Alle Infos, Trailer & Tickets:

UNSERE NÄCHSTEN D-BOX FILME

D-Box - Entertainment der vierten Dimension
Wohl kaum eine Technologie in der Kinotechnik hat, neben der Digitalisierung, in den letzten Jahren so schnell Freunde bei Kinobesuchern gewonnen wie D-BOX. Während viele der Technologien dem Kunden meist verborgen bleiben und selten zu Gesprächsstoff führen, gibt es hier eine klare Fangemeinde. D-Box ist ein Erlebnis, das im Zusammenspiel mit digitaler Audio- und Projektionstechnik so nur im Kino erlebt werden kann und sich als ganzheitliches Erlebnis vom Standard abhebt. Das Eintauchen in den Film mit 42 fein abgestimmten, verschiedenen Bewegungsarten, ist ein Erlebnis, das man so schnell nicht vergisst. Das Kino wird zum einmaligen Event, ohne vom Film abzulenken. Der D-Box Sitz besteht aus mehreren Präzisions-Aktoren, die an einem robusten Aluminiumblock angebracht sind und so wie die D-Box Raumfahrt- und Flugzeugtechnologie Produkte auf Langlebigkeit getrimmt sind. Mit dem Controller am Sitz kann jeder Kinobesucher seine persönliche Intensität der Bewegungen einstellen (oder auch ganz ausstellen) und bekommt über das Display dezent seinen Sitzplatz und die Reihe angezeigt.
Erleben Sie Kino in der 4. Dimension, seien Sie mitten im Geschehen und lassen sich direkt in die Action entführen. Filme in D-Box Qualität gibt es im Allgäu exclusiv nur bei uns im Alpenfilmtheater. D-Box: Kino nicht nur sehen sondern fühlen.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

THE METROPOLITAN OPERA LIVE IM KINO

DIE MET LIVE AUCH IN DER KOMMENDEN SAISON WIEDER IM ALPENFILMTEHATER.

Die Karten für alle Übertragungen der Saison 2019/20 sind an unseren Kassen und online erhältlich.

Am Samstag, den 11.05.2019 fiel der letzte Vorhang für die Saison 2018/19 der Live-Übertragungen aus der New Yorker Met.

Gleichzeitig mit dem Ende der Saison 2018/19 startete der Vorverkauf für die Saison 2019/20, welche am 12.10.2019 mit der Live Übertragung von PUCCINI«s TURANDOT beginnt und am 09.05.2020 mit DONIZETTI«s MARIA STUARDA endet. Die neue Saison präsentiert sich mit den Live-Übertragungen der Opern MANON, MADAMA BUTTERFLY, AKHNATEN, WOZZECK, PORGY AND BESS, AGRIPPINA, DER FLIEGENDE HOLLÄNDER und TOSCA erneut als eine Saison voller Highlights! 

Das ALPENFILMTHEATER-TEAM freut sich auf Ihren Besuch!

Hinweis:
Wie bei allen Liveübertragungen kann es aus technischen Gründen auch bei unseren Übertragungen in seltenen Fällen zu Bild- und Tonstörungen kommen, auf die wir keinen Einfluss haben und für die wir daher nicht haftbar gemacht werden können.

Programm- bzw. Besetzungsänderungen behält sich die Met grundsätzlich vor.

Sonderveranstaltung: Keine Annahme von Freikarten, Aktionscoupons o.ä., Rücknahme/Umtausch von Karten ausgeschlossen.

KINOGUTSCHEINE JETZT AUCH ONLINE ERHÄLTLICH

Sie suchen noch ein Geschenk und wissen nicht genau was sie kaufen sollen?

Sie sind viel zu spät dran und alle Geschäfte haben schon zu?

Der Beschenkte wohnt weiter weg und der Postweg dauert zu lange?

All das ist ab sofort kein Problem mehr. Denn mit unseren Kinogutscheinen liegen sie garantiert immer richtig und das ab sofort auch in der "letzten Minute". Unsere Online-Gutscheine können sie entweder selber ausdrucken und in eine eigene Karte einlegen oder aber mit einem netten Text versehen und dem Beschenkten direkt per Mail zukommen lassen. Vom ersten klick bis zum bezahlten Gutschein dauert es nur wenige Minuten. Und das beste daran: Dieser Dienst steht ihnen rund um die Uhr zur Verfügung und sie müssen dafür nicht einmal das Haus verlassen.

GUTSCHEIN HIER ERHÄLTLICH

DIE ALPENFILMTHEATER WEB-APP

iPhone, Android, Windows Phone: Maus und Tasten waren gestern!
Die ALPENFILMTHEATER Web-App bietet fingerleichte Bedienung und übersichtliche Darstellung.
Natürlich mit Trailern und allen Anfangszeiten sowie Infos zu den Filmen.

Um die Web-App auf deinem Smartphone zu installieren, gebe einfach www.alpenfilmtheater.de im Browser deines Gerätes ein. Tippe dann im Menü - drei Punkte oben rechts - auf 'zum Start- oder Homebildschirm' hinzufügen. Es ist kinderleicht und du hast alle Infos zum Alpenfilmtheater jederzeit topaktuell und griffbereit, egal wo du gerade bist.